Der Lenz ist da, nicht nur der Frühling, auch die Energiezentrale. 

Die Lauber Energie-Nutz-Zentrale Typ L-ENZ 520 wurde angeliefert. Die Zentrale kann die gesamte thermische Leistung in Heissluft umwandeln. Wir benötigen die Heissluft für die Trocknung der Biomasse und für die Containertrockung. Gleichzeitig können fünf Dockingstationen für 40 m3 Mulden bedient werden.

Heisse Sache!

Unser Leiter Energie Contracting/Facility Management bringt die 2.4 t schwere Zentrale sicher an ihren Bestimmungsort.