Ein Abschnitt von den Leitungen wurden angeliefert. Ein Rohr beinhaltet zwei Leitungsrohre, welche mit Isolation ummantelt sind. Das eine Leitungsrohr ist der Vorlauf, das heisst, durch dieses Rohr wird das heisse Heizungswasser dem Verbraucher zugeführt. Das andere Leitungsrohr ist der Rücklauf, in welchem das genutzte Heizungswasser der Heizungsanlage zurückgeführt wird. In der Isolation seht ihr einen kleinen Draht, dieser dient der Lecküberwachung von der Fernleitung.

Frage, welches Heizungswasser ist kälter, Vorlauf oder Rücklauf?

Genau, der Rücklauf natürlich.

 

Verteilerstücke, Bögen werden auf der Baustelle ausgerichtet und vor Ort geschweisst.